Hügelstraße 20 49497 Mettingen05452-59199 40

Kontakt - AGB

EBT-Aluminiumbau GmbH | AGB

Geschäftsbedingungen

Gewährleistungsvereinbarung: BGB -für alle von uns montierten Elemente – ausgenommen Elektro- und Verschleißteile – übernehmen wir eine Gewährleistungspflicht von 2 Jahren. Bei witterungsbedingten Schäden die durch z.B. Hagel entstehen übernehmen wir keine Haftung. Für die Dehnungsfugen gibt’s keine Gewährleistung.
Bei den Polycarbonatplatten, bei erhöhter witterungsbedingter Feuchtigkeitsbelastungen ist eine Kondensatbildung in den Kammern der Platten möglich.die Kondensatbildung sowie das Eindringen vom Staub und Insekten und Grünbelag ist kein Reklamationsgrund. Hierfür übernehmen wir keine Haftung.
Bei unsachgemäßer Montage wird keine Gewährleistung auf Material( Aluprofile, Pfosten, Regenrinne, Glas, usw.) von uns übernommen. Fundamentarbeiten sind nicht im Leistungsumfang sowie die Gewährleistung der von Bauherren erstellten Fundamente.

Baugenehmigung:

Wintergärten und Überdachungen sind grundsätzlich genehmigungspflichtig. Die Beschaffung der Baugenehmigung liegt im Verantwortungsbereich des Kunden. Bei Vertragsabschluss verpflichtet sich der Käufer zur Abnahme und Zahlung. Zahlung: Soweit nicht anders vereinbart, sind unsere Rechnungen sofort nach Lieferung zahlbar.
Besondere Vereinbarungen:
Folgeleistungen wie Halogenstrahler oder dergleichen werden gesondert berechnet. Erforderliche Fundamentarbeiten sind im Lieferumfang nicht enthalten. Die Beschaffung von Baugenehmigungen ist nicht Gegenstand des beschriebenen Lieferumfangs. EBT-Aluminiumbau GmbH behält sich vor, bei technischer Undurchführbarkeit von diesem Vertrag zurückzutreten.
In diesem Fall hat der Kunde keine Ansprüche aus diesem Vertrag.

Lieferung: Der Kunde ist verpflichtet, die Ware bei Übergabe auf Schäden, Fehler und Vollständigkeit zu überprüfen. Offensichtliche Mängel und Fehler sind unverzüglich, spätestens innerhalb von 3 Tagen nach Übergabe schriftlich zu melden. Sonst verfallen die Gewährleistungsansprüche.

Sonstiges: Die Kostenregelung des § 476a BGB findet keine Anwendung, d. h. EBT-Aluminiumbau GmbH trägt nicht die Wegkosten oder sonstige Aufwendungen zur Nachbesserung. Nachbesserungen durch Dritte ohne unsere Zustimmung führen zum Erlöschen unserer Haftung. Ansprüche auf Minderung, Wandlung, Schadensersatz, Verdienstausfälle und Nebenkosten bestehen nicht.

Unsere Garantie besteht nicht für nachstehende Fälle:

1. Schäden und Einwirkung durch höhere Gewalt.
2. Beschädigung oder Mängel, die auf Fabrikationsfehler zurückzuführen sind.
3. Folgeschäden durch unsachgemäße Pflege und Pflegeprodukte.
4. Verschleißschäden durch überdurchschnittliche Beanspruchung.
5. Der Bauherr/ Kunde ist verpflichtet die statisch geprüften Wände/Dächer/Untergründen an die Monteure weiter zu leiten, wo die vorgesehene Terrassenüberdachung/Carport/Wintergarten anzubringen ist.
Der Auftraggeber bevollmächtigt hiermit die in seinem Haus lebenden Personen wie Ehefrau, Mieter, Eltern u. ä. zur Abnahme der gelieferten bzw. montierten Elemente. Der Verkäufer hat Abschlussvollmacht.
Der Auftrag gilt als zugegangen, sobald er dem Verkäufer übergeben wurde.

Mit freundlichen Grüßen

EBT-Aluminiumbau GmbH

Seit Jahren sind Bauelemente das Spezialgebiet unseres Teams, zudem sind wir zu echten Experten für Terrassen, Sommergärten, Sonnenschutzsysteme und Carports geworden. Machen Sie einfach den Test mit uns. Sie werden sehen, dass wir Sie ausschließlich mit hochwertigen Produkten ausstatten und unsere Preispolitik dabei ungewohnt transparent und für Sie möglichst günstig halten.

Wir bieten unser Service in vielen Städten an z.B. Osnabrück, Bielefeld, Münster, Paderborn, Lotte, Hasbergen, Belm, Greven, Emsdetten, Saerbeck, Merzen, Fürstenau, Neuenkirchen, Herford, Hamm, Lemgo, Senden, Coesfeld, Steinfurt, Burg Steinfurt, Gronau, Lingen, Nordhorn, Meppen, Löningen, Detmold. Egal ob es sich um einen Wintergärten oder eine Terrassenüberdachungen handelt.